Neuer Lebensabschnitt

Die eigene Hochzeit, die Geburt eines Kindes, der Jobverlust, der Umzug in eine neue Stadt, der Auszug der Kinder, Trennung, Tod eines nahe stehenden Menschen, ...

Das alles sind Veränderungen, die in uns Unsicherheiten, Sorgen vor der Zukunft und vieles mehr auslösen können. 

Dabei spielt es tatsächlich keine Rolle, ob wir die Veränderung aktiv herbeigeführt haben, oder ob andere für uns entschieden haben.  


Im Rahmen der Therapie wird es darum gehen, das "Alte" zu würdigen und los zu lassen, sowie den Übergang zum neuen Lebensabschnitt und somit auch die eigene Zukunft zu gestalten. 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos