fachliche Standards


Da ich Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) bin, habe ich mich verpflichtet, den Ethik-Richtlinien entsprechend zu arbeiten. 

Ebenso bin ich als heilkundliche Psychotherapeutin verpflichtet, fachliche Standards einzuhalten. 

Zu den fachlichen Standards systemischen und heilkundlichen Handelns gehören u.a. :


die Sicherstellung und Erweiterung der eigenen fachlichen Kompetenz 

  • durch die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sowie Studium einschlägiger Literatur
  • durch die regelmäßige Teilnahme an Intervision und Supervision
  • nur Leistungen im Rahmen nachweislich erworbener Kenntnisse anzubieten


Schweigepflicht 

  • Alle Mitteilungen meiner Klientinnen und Klienten werden entsprechend den gesetzlichen Regelungen vertraulich behandelt, auch über den Tod hinaus
  • Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ist für mich als Mitglied der DGSF zu gewährleisten
  • diese Schweigepflicht gilt auch für Supervision und Intervision

 

Dokumentationspflicht

Es zählt zu meinen Pflichten

  • alle Daten einer Behandlung zu dokumentieren
  • der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gemäß aufzuheben
  • sowie nach Ablauf dieser Pflicht die Unterlagen ordnungsgemäß zu vernichten


Information und Aufklärung

Meine Klientinnen und Klienten werden mit Klarheit und Transparenz über 

  • Art und Umfang meiner angebotenen Leistungen
  • die finanziellen Bedingungen
  • die Vertraulichkeit und Schweigepflicht
  • sowie über die Art der Dokumentation 

informiert. 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos